Die chinesischen Geräte von Xiaomi Mija und Aqara bieten eine kostengünstige Alternative für Türsensoren, Bewegungsmelder, Fernbedienungen und noch vieles mehr. Auf Grund des fehlenden CE-Zeichens empfehlen wir von allen Geräten, die an den Strom angeschlossen werden, Abstand zu nehmen. Einzig der Mija Hub (auch bei Amazon im Set verfügbar, ACHTUNG, wenn bei Amazon nicht mehr verfügbar auch über Banggood aus EU-Lager bestellbar) wird mit einem EU-Adapter mit Strom versorgt.

Tipp: In den neueren Modellen des Mija Hubs ist der für die Einbindung in ioBroker notwendige Netzwerk-Port geschlossen und ohne weiteren Eingriff funktioniert die Einbindung in ioBroker nicht. Eine Anleitung, um dies dennoch zu ermöglichen haben wir hier erstellt.

Um den Mija Hub V3 (auch bei Amazon im Set verfügbar, ACHTUNG, wenn bei Amazon nicht mehr verfügbar auch über Banggood aus EU-Lager bestellbar) mit ioBroker nutzen zu können, müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Der Hub hat einen offenen Netzwerk-Port, damit ioBroker mit dem Hub kommunizieren kann (bei neueren Versionen des Hubs muss man dies über eine Telnet-Verbindung freischalten, siehe unsere Post hierzu)
  • Der Xiaomi AQARA Hub ist nicht mit dem ioBroker Adapter kompatibel
  • Für den Betrieb an ioBroker benötigen wir ein Token, das wir über die mihome-APP an der Bridge auslesen können

Tipp: Die Verfügbarkeit des Mija-Hubs wird immer schwieriger, für den Aqara-Hub gibt es leider noch keine Lösung, um den Hub unter ioBroker, FHEM, OpenHAB, Hass.io, etc. zu betreiben.
ALTERNATIV funktioniert die Lösung über den CC2531-USB-Stick mittlerweile auch sehr gut und stabil. Ihr benötigt lediglich einen CC2531-Adapter, der mit der entsprechenden Firmware bespielt wurde. Gegen eine Spende können wir in geringer Anzahl fix und fertige CC2531-Sticks verschenken, alle Infos dazu hier.


Mögliche Sensoren für den Mija Hub


Das Token kann man mit der offiziellen mihome-APP auslesen:

  • Mihome APP öffen, auf der Startseite den Mi Control Hub auswählen
  • Auf der nächsten Seite rechts oben den Kreis mit den 3 Punkten auswählen
    mihome APP Detailansicht Hub

    mihome APP Detailansicht Hub

  • „About“ auswählen
    Xiaomi Mija Hub Settings Ansicht

    Xiaomi Mija Hub Settings Ansicht

  • Im unteren, weißen Bereich gibt es eine versteckte Option, einfach mehrfach in diesem Bereich „5x rumtippen“
    Mija Hub Detailansicht about

    Mija Hub Detailansicht about

  • Irgendwann erscheint eine neue Ansicht, den von oben dritten Navigationspunkt in der Liste auswählen
    mihome APP eingeblendete Optionen

    mihome APP eingeblendete Optionen

  • Der Token (Key) wird im oberen Bereich angezeigt
    Xiaomi Mija Hub versteckte Ansicht Token

    Xiaomi Mija Hub versteckte Ansicht Token

Der Token kann dann in dem mihome-Adapter eingetragen werden und der Adapter sollte sich mit dem Hub (auch bei Amazon im Set verfügbar) verbinden können.

Mihome Adpater für Mija Hub v3, Token auslesen

Mihome Adpater für Mija Hub v3, Token auslesen

Im Anschluss erzeugt ioBroker die mihome-Objekte, über die wir die angebundenen Devices auslesen und auch steuern können:

Mihome ioBroker Adapter für Mija Gateway Hub v3

Mihome ioBroker Adapter für Mija Gateway Hub v3

Tipp: Ist der Mija Hub in ioBroker eingerichtet, können wir ohne Problem den Internetzugang für den Hub im Router sperren. Dies verhindert, dass Daten in die chinesische Cloud gesendet oder automatische Firmwareupdates bezogen werden.

Xiaomi Mija Hub den Internetzugang sperren

Xiaomi Mija Hub den Internetzugang sperren